Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de
games:supreme_commander_-_forged_alliance

Supreme Commander - Forged Alliance

Info

Forged Alliance ist ein Stand-Alone addon für Supreme Commander. Es ist damit im Prinzip ein eigenständiges Spiel, setzt aber die Storyline von Supreme Commander fort: Black Sun wurde aktiviert. Mit dieser Aktivierung wurde auch den lange für ausgestorben gehaltenen Seraphim ermöglicht, einen Quantenspalt zu öffnen, durch den sie die Erde in einem vernichtenden Erstschlag völlig zerbombt haben. Aus der Not der Situation heraus arbeiten die drei Fraktionen des vorgängers, Aeon, Cybran und UEF in einer gemeinsamen Allianz gegen die Seraphim zusammen.

Für den Multiplayer bedeutet das zum einen eine weitere Fraktion, die man spielen kann. Zum anderen kommen einige wenige neue Einheiten dazu. FA ist daher für den Multiplayer zu bevorzugen.

Versionen

Es gibt zwei größere Versionsarten, einmal die Steam-Version (2019-02-09: Aktuelle Version 1.6.6) und einmal die DVD-Version (neuste Version ist 1.5.3599). Laut mehreren Internetquellen kann man mit dem CD-Key der DVD-Version auch unter Steam das Spiel herunterladen, dann aber eben mit der neueren Version 1.6.6. Die beiden Versionen sind zwar Spielstand-kompatibel (man kann mit der DVD-Version die Spielstände der Steam-Version laden und spielen und anders herum auch), erlauben aber kein gemeinsames Netzwerkspiel (Verbindung schlägt fehl). Ebenso sind sie (in beide Richtungen) nicht Replay-Kompatibel.

Installation

Im Wesentlichen der übliche Weg: Von DVD installieren, patchen, ggf. einen Crack drüber kopieren. Alternativ die Steam-Installation ausführen. Das DVD-Spiel lässt sich auch von einem kopierten Ordner starten, falls man den schon einmal gesichert hat oder von einer früheren Windows-Installation über hat. Der Patch 1.5.3596 zu 1.5.3599 lässt sich dann aber nicht mehr anwenden, auch wenn man das Verzeichnis angegeben hat, in dem FA liegt. Ebenfalls läuft der Patch nicht mit der gecrackten Version 1.5.3596. Die Version 1.5.3599 scheint keine DVD-Abfrage mehr zu enthalten. Ein Crack ist daher mit dieser Version nicht mehr notwendig. Empfohlene Vorgehensweise für die DVD-Variante ist daher, das Spiel samt Patch zu installieren, und ggf. zu sichern, wenn man sich später eine erneute Installation ersparen will.

Spielbar sind beide Versionen bis einschließlich Win 10.

Multiplayer

Die Spielmechanik folgt der Total Annihilation Mechanik. Im Vergleich zu Supreme Commander ist die Wirtschaft etwas schneller. Die Einheiten selbst sind genau so schnell, nur das Bauen ist schneller. Einige Einheiten sind neu (z. B. Auto-Konstruktionsgebäude). Im Kern hat sich aber nicht viel verändert.

KI und Nukes

Es ist zwar selten, aber die KI-Gegner benutzen tatsächlich auch strategische Raketen. Geworfen werden sie dann auf den Commander.

Netzwerk

Das Spiel kann auf mehrere Arten und Weisen über das Netzwerk gespielt werden. In der Steam-Version gibt es eine extra Internet Multiplayer Lobby, die die GPGNet Lobby ersetzt. (GPGNet ist inzwischen offline.) Über das LAN kann man mit direkter IP- und Porteingabe verbinden. Das Spiel erlaubt es nämlich, den Port beim Eröffnen eines Servers entweder zufällig wählen zu lassen, oder ihn selbst festzulegen. Was dann wohl auch der Grund sein dürfte, warum man im LAN über die Lobby nie ein Spiel findet - es sind ja prinzipbedingt unbekannte Ports, die er abfragen müsste. Was nicht funktioniert, ist Spieler mit der Steam-Version und DVD-Version in einem Spiel. Beide Seiten finden sich nicht/können nicht zueinander verbinden. Das Spiel gibt zwar keine Fehlermeldung aus, aber die Verbindung kommt einfach nicht zustande. Ebenso klappt eine Verbindung über das Internet (ohne VPN) nicht, trotz Portfreigaben.

FA benötigt für ein Netzwerk den angegebenen Port und 15000 (UDP) in einer evtl. Firewall freigegeben.

Siehe auch

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
games/supreme_commander_-_forged_alliance.txt · Zuletzt geändert: 2019-04-04-21-12 von 7saturn